Andreas Geistlich
Andreas Geistlich

Innovationspark Zürich erreicht den nächsten Meilenstein

23.01.2015

Zürich, 23. Januar 2015
Medienmitteilung

 

Innovationspark Zürich erreicht den nächsten Meilenstein


Die FDP Kanton Zürich ist erfreut, dass mit dem kantonalen Gestaltungsplan ein nächster wichtiger Schritt zur Realisierung des Innovationsparks Zürich erfolgt ist. Der Wirtschafts- und Lebensraum Zürich kann nur attraktiv bleiben, wenn Investitionen in die Innovationskraft unseres Standorts getätigt werden.

 

Das Projekt „Innovationspark Zürich" nimmt immer konkretere Formen an. Im Auftrag des Regierungsrats wurde der kantonale Gestaltungsplan „Nationaler Innovationspark" erarbeitet. Dieser schafft verbindliches Planungsrecht und ist eine wichtige raumplanerische Grundlage. Mit dem kantonalen Gestaltungsplan, der ab heute öffentlich aufliegt, erreicht der Innovationspark Zürich somit den nächsten Meilenstein.

 

Innovation fördern – Standort Zürich stärken
Die FDP Kanton Zürich und insbesondere Nationalrat Ruedi Noser kämpfen schon seit Jahren für die Realisierung des Innovationsparks auf dem Gelände des Flugplatzes Dübendorf. Mit dem Innovationspark will die FDP die hervorragende Forschung stärken, indem vermehrt private Forschungsgelder in die Schweiz fliessen. Zudem kann die Zusammenarbeit zwischen Forschung und Wirtschaft an einem Ort optimal zusammengeführt werden. So können die Innovationskraft der Schweiz und insbesondere der Forschungsstandort Zürich auch zukünftig weltspitze bleiben. Schliesslich schafft Innovation attraktive Arbeitsplätze und leistet einen entscheidenden Beitrag zu unserem Wohlstand.

 

Insbesondere im schwierigen wirtschaftlichen Umfeld nach der Aufhebung des Franken-Euro-Mindestkurses müssen geeignete Massnahmen eingeleitet werden, um die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Zürich zu stärken. Dazu gehören auch gezielte Investitionen in die Innovationskraft unseres Landes. Die FDP Kanton Zürich wird sich daher auch weiterhin konsequent für Freiheit, Gemeinsinn und Fortschritt einsetzen.

 

Kontakte:
Ruedi Noser, Nationalrat, ruedi.noser@nosermanagement.ch
Carmen Walker Späh, Kantonsrätin und Regierungsratskandidatin, walker@walkerspaeh.ch
Beat Walti, Parteipräsident und Nationalrat, walti@fdp-zh.ch
Urs Egger, Geschäftsführer, egger@fdp-zh.ch